Finanzierung von Kirchentagen

Wenn allein die Tatsache, dass Veranstaltungsorte davon profitieren, ausreicht, um die Teilfinanzierung von Kirchentagen durch den Steuerzahler zu rechtfertigen, würde das konsequent zu Ende gedacht zu absurden Ergebnissen führen. Man stelle sich mal vor, Stadt und Staat würden einen Großparteitag von Erdogan’s AKP in Deutschland finanzieren, weil dann doch viele Menschen kommen und die Veranstaltungsorte davon profitieren würden! Solche “Argumente” kann auch nur eine Frau … Continue reading Finanzierung von Kirchentagen

Ehemalige Priester

Offenbar suchen eine ganze Reihe “ehemaliger” Priester eine neue Beschäftigung – als “Coach” (ein nicht geschützter Begriff – klingt gut und kann auch was heißen, muss es aber nicht), “systemischer Berater” (“systemisch” ist ja nach dem Abflauen der “Achtsamkeit” der neue Hype – wobei meist übersehen wird, dass die systemische Beratung bzw. Therapie zu recht auch kritisiert wird!), “Seelsorger” (trifft sich ja irgendwie gut – … Continue reading Ehemalige Priester