Ist es wirklich so normal und natürlich, “schwul” zu sein?

Ich war viele Jahre in der schwulen Szene, hatte viele Männer und eine Menge Sex mit ihnen. Auch hatte ich eine langjährige Partnerschaft – wenngleich nicht gerade monogam. In dieser Zeit habe ich viele Menschen kennenlernen dürfen, die mir sehr am Herzen liegen. Wunderbare Menschen mit vielen Talenten. Gerade deshalb werde ich hier einige klare Worte zum Thema “Homosexualität” (besonders aus männlicher Sicht) sagen – … Continue reading Ist es wirklich so normal und natürlich, “schwul” zu sein?

Demo für alle!

“Demo für alle” in München! Heute haben CitizenGo und “Demo für alle” einen Bus organisiert und damit eine Aktion auf dem Münchner Stachus für die Ehe zwischen Mann und Frau und gegen die Öffnung der Ehe für “alle” veranstaltet. Interessant zunächst, dass es im Münchner Rathaus offenbar einen direkten Draht zwischen der Stelle, die die Aktion genehmigt hat und schwulen Aktivisten gibt. Während die “Demo … Continue reading Demo für alle!

Billige Propaganda

Wenn man sich für die traditionell-christliche, heterosexuelle Familie ausspricht und für das Recht von Menschen mit gleichgeschlechtlichen Neigungen, einen anderen Weg zu wählen als “es einfach zu tun”, ist man also ein “Schwulengegner” und “homophob”. Das ist einfach nur billige Propaganda und unter meinem Niveau. Continue reading Billige Propaganda